Vom 10. bis 13. Dezember

Viele Highlights beim Ampfinger Adventszauber

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Ampfing - In der Zeit vom 10. bis 13. Dezember verwandelt sich der Ampfinger Kirchenplatz für vier Tage in einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt. Der Ampfinger Adventszauber ist mittlerweile im weiten Umland bekannt und lockt auch dieses Jahr wieder mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm.

Dazu werden wieder vielfältige Highlights präsentiert. So treffen Sie beim Ampfinger Adventszauber wie im letzten Jahr auf die Showband "Apollos", wieder dabei ist auch die Ampfinger Gruppe "hosdmi" oder die "Haberer und Druden" des Brauchtumsvereins Bad Griesbach.

Umfangreiches Programm

Der Ampfinger Adventszauber bietet auch in diesem Jahr wieder ein umfangreiches Programm für unsere kleinen Gäste! Wir bieten alt bewährtes und auch wieder Neues. In der Sternenwerkstatt können die Kinder unter Anleitung von Donnnerstag bis Samstag basteln und am Sonntag in der Kinderbackstube der Bäckerei "Pabst" sich austoben.

Die große Bockerlbahn fährt auch wieder täglich durch die Straßen von Ampfing. Den "Bahnhof" finden Sie direkt neben dem Adventszaubergelände.

Ampfinger Dorfkrippe als optisches Highlight

Eine Besonderheit für Jung und Alt ist mit Sicherheit die große Ampfinger Dorfkrippe, die von einem namhaften Bühnenbildner des Gärtnerplatztheaters gestaltet wurde. Natürlich darf auch in diesem Jahr der tägliche Besuch des Ampfinger Engels nicht fehlen. Auch der lebensgroße Adventskranz am Rathausplatz, der bei der Bevölkerung großen Anklang findet, wird ebenfalls wieder zu einem Treffpunkt im vorweihnachtlichen Ampfing sein.

Wir laden Sie herzlich zu einem Besuch auf den Ampfinger Adventszauber ein. Genießen Sie ein paar angenehme, entspannte Stunden in herrlicher vorweihnachtlicher Atmosphäre in der guten Stube von Ampfing.

Auf Ihren Besuch freuen sich die Organisatoren des Ampfinger Adventszaubers!

Ampfinger Adventszauber 2015

Öffnungszeiten:

  • Donnerstag, 10. Dezember 2015: 17 bis 21 Uhr
  • Freitag, 11. Dezember 2015: 17 bis 21 Uhr
  • Samstag, 12. Dezember 2015: 16 bis 21 Uhr
  • Sonntag, 13. Dezember 2015: 14 bis 20 Uhr

Detailierte Infos unter www.ampfing.de.

Pressemitteilung Gemeinde Ampfing

- ANZEIGE -

Zurück zur Übersicht: Ampfing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser