97 Prozent für Bürgermeister Wimmer

+
Ottmar Wimmer

Ampfing - Der CSU-Ortsverband Ampfing hat die Kandiditen für den Gemeinderat nominiert. Auch Ottmar Wimmer wurde als Bürgermeisterkandidat bestätigt.

Der CSU-Ortsverband ist mit seinem Bürgermeister zufrieden: Wie der Mühldorfer Anzeiger am Montag berichtet, wurde Ottmar Wimmer bei der Nominierungsveranstaltung der CSU Ampfing mit mehr als 97 Prozent der Stimmen als Bürgermeisterkandidat bestätigt. Für ihn, so versprach Wimmer, werde sich trotz der Änderung des Titels von Hauptamt in Ehrenamt an der Arbeitszeit nichts ändern. Diese Amtsänderung war nötig geworden, da Wimmer für eine hauptamtliche Tätigkeit als Bürgermeister mittlerweile zu alt ist.

Lesen Sie auch:

Neben dem Bürgermeisterkandidaten wurden bei der Nominierungsveranstaltung auch die Listenkandidaten für den Gemeinderat aufgestellt. Die CSU-Liste stellt sich wie folgt dar:

  1. Dr. Marcel Huber
  2. Gabi Herian
  3. Günter Hargasser
  4. Felix Steinberger
  5. Georg Buchner
  6. Florian Denk
  7. Josefine Oberauer
  8. Josef Andelshauser
  9. Rudolf Sickinger
  10.   Josef Grundner
  11. . Hans Peter Kohlschmid
  12. . Rene Straßer
  13. . Manfred Hajek
  14. . Günther Eder
  15. . Michael Heinzel
  16. . Manfred Denk
  17. . Werner Witte
  18. . Georg Eisner
  19.   Stefan Gillhuber
  20. . Thomas Söll

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie auf ovb-online.de sowie im Mühldorfer Anzeiger.

Zurück zur Übersicht: Ampfing

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser