Auf St2550 bei Ampfing am Mittwochmorgen

Passat-Fahrer übersieht Opel - Zwei Verletzte bei Unfall

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Ampfing - Ein Unfall hat sich am Mittwochmorgen auf der St2550 ereignet. Direkt an der Autobahnauffahrt zur A94 Mühldorf West krachten zwei Autos ineinander. Zwei Personen wurden verletzt.

Update, Donnerstag 9.30 Uhr: Pressemitteilung der Polizei

Am 15. Februar hat sich gegen 6.45 Uhr im Gemeindegebiet Mettenheim ein Unfall mit zwei Fahrzeugen ereignet. Ein 55-jähriger Auto-Fahrer aus Lohkirchen stand an der Linksabbiegerspur und wollte schließlich nach links auf die Bundesautobahn 94 in Richtung München abbiegen. Zur selben Zeit befuhr eine 19-jährige Waldkraiburgerin mit ihrem Opel Corsa die Staatsstraße 2550 in Richtung Ampfing.

An der Unfallörtlichkeit übersah der Fahrzeugführer in seinem VW Passat beim Linksabbiegen die Opel-Fahrerin und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Personen kamen aufgrund des Unfalls mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Mühldorf. 

An den Unfallfahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 13.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, weshalb sie vom ansässigen Abschleppunternehmen abgeschleppt wurden. Die Feuerwehr Ampfing war zur Bindung der auslaufenden Betriebsstoffe sowie zur Verkehrsregelung mit etwa 20 Besatzungsmitglieder vor Ort.

Update, 7.50 Uhr: Zwei Verletzte

Gegen 6:40 Uhr hat sich auf der St2550 bei Ampfing, direkt an der Autobahnauffahrt Mühldorf West ein Verkehrsunfall ereignet. Laut Informationen von vor Ort war ein 55-jährige Fahrer eines VW Passat aus Richtung Zangberg kommend auf der St2550 unterwegs und wollte nach links auf die Autobahnauffahrt zur A94, Richtung München, abbiegen. 

Dabei hat er offenbar einen entgegenkommenden Opel Corsa einer 19-jährigen Fahrerin übersehen. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, bei dem beide Fahrzeuginsassen leicht verletzt wurden. Der Rettungsdienst des Roten Kreuzes brachte die Verletzten ins Krankenhaus Mühldorf. Die Feuerwehren aus Ampfing und Mettenheim waren im Einsatz, um die Fahrbahn zu reinigen und um den Verkehr umzuleiten.

Morgendlicher Crash auf St2550 bei Ampfing

Erstmeldung, 7.10 Uhr: 

Am Mittwochmorgen gegen 6.30 Uhr hat sich ein Unfall auf der St2550 bei Ampfing ereignet. Aus bisher unbekannten Gründen stießen direkt bei der Autobahnauffahrt zur A94 Mühldorf West zwei Autos zusammen, so Informationen von vor Ort.

Derzeit liegen noch keine Informationen vor, ob bei dem Unfall Personen verletzt wurden.

Der Verkehr wird derzeit einseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es kommt zu Behinderungen bei der Auffahrt und der Abfahrt von der A94.

Weitere Informationen und Bilder folgen!

mh/timebreak21

Zurück zur Übersicht: Ampfing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser