Kleinbus gegen Lkw: Zwei Verletzte

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Ampfing - Ein mit neun Ungarn besetzter Kleinbus ist am Mittag bei Haigerloh mit einem Lkw kollidiert. Er prallte gegen das Heck des Lastwagens.

Lesen Sie auch:

Die Polizeimeldung

Informationen vor Ort zufolge fuhr ein Lkw am Montag, 3. September, gegen 13.35 Uhr, auf der Kreisstraße MÜ25 von Haigerloh in Richtung Ampfing und bog dann links ab in Richtung Heldenstein. Ein Kleinbus, der mit neun ungarischen Arbeitern besetzt war, fuhr von Ampfing in Richtung Haigerloh und übersah, dass der Lkw beim Abbiegen nochmal anhalten musste. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der Kleinbus mit der Front das Heck des Lastwagens rammte.

Ampfing: Kleinbus prallt in Lkw

Es entstand erheblicher Sachschaden. Drei Ungarn wurden bei dem Unfall leicht verletzt, einer von ihnen wurde zur ambulanten Behandlung ins Klinikum Mühldorf gebracht.

Die Feuerwehren aus Heldenstein und Lauterbach waren für die Umleitung des Verkehrs und zur Reinigung der Fahrbahn alarmiert.

An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 15000 Euro.

fib/Eß, mw

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser