Alpen-Kulinarik: weitere Workshop-Termine

Mühldorf - Nachdem die ersten Workshops der Alpen-Kulinarik erfolgreich absolviert wurden, gibt es nun weitere Termine, bei denen noch Plätze frei sind.

Regionalität in der Küche ist angesagt. „Alpen-Kulinarik“ zeigt Landwirten, Direktvermarktern und Gastronomen Wege auf, diesem Trend erfolgreich zu folgen. Einerseits unterstützt das Projekt durch regelmäßige Treffen aktiv die Vernetzung und Kooperation zwischen Landwirten und Gastronomen einer Region sowie zwischen den produzierenden und verarbeitenden Betrieben Oberbayerns und des Salzburger Landes. Andererseits lernen die Teilnehmer in Workshops und Seminaren beispielsweise, wie sie am effektivsten Gäste und Konsumenten ansprechen, welche Kommunikations- und Wertschöpfungsstrategien dafür empfehlenswert sind oder wie traditionelle Gerichte einen modernen Touch erhalten.

Bei nachfolgenden Terminen sind noch Plätze frei:

Die Speisekarte als Marketinginstrument:

5. Juli von 10-17 Uhr in Mühldorf a. Inn mit Franziska Schumacher

12. Juli von 10-17 Uhr in Freilassing mit Franziska Schumacher

Anmeldung und weitere Infos auf www.alpen-kulinarik.eu.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser