Schmökern auf dem Stadtplatz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Ein gemütlicher Sitzsack und viele, viele Bücher: Ab Donnerstag darf gelesen werden, was das Zeug hält - und zwar mitten auf dem Mühldorfer Stadtplatz.

Schnell ein gutes Buch geschnappt, einen gemütlichen Sitzsack ausgesucht und dann eintauchen in die Welt der Bücher. Ab Donnerstag ist das für vier Tage möglich - und zwar mitten auf dem Mühldorfer Stadtplatz. Die Aktion "StadtLesen" kommt die in die Innstadt und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Menschen zu erinnern, dass Lesen etwas durchaus genussvolles sein kann.

Insgesamt 23 Städte nehmen an der Aktion teil, darunter auch Mühldorf. Vom 8. bis zum 11. August verwandelt sich der Stadtplatz dann in ein gemütliches Lesezimmer mit Bücherturm, bequemen Sitzmöglichkeiten und Sonnenschirmen für die wärmeren bzw. Decken für die kühleren Stunden. Ein buntes Rahmenprogramm ergänzt die Aktion.

Den vollständigen Bericht lesen Sie auf ovb-online.de oder in der gedruckten Heimatzeitung.

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser