O´zapft is beim Trostberger Volksfest

+

Trostberg - Das Volksfest ist eröffnet: Bürgermeister Karl Schleid hat nach dem feierlichen Auszug am Freitagabend mit nur einem Schlag das erste Fass Festbier angezapft.

Am Marienplatz fand um 17 Uhr das Standkonzert mit der Trostberger Stadtkapelle statt. Der Festzug mit den Vereinen zog durch die Straßen Trostberg bis zur Festwiese.

Volksfest-Start in Trostberg (1)

Um 18.30 Uhr wurde das erste Fass angezapft durch Bürgermeister Karl Schleid, der sich in "Top-Form" präsentierte und nur einen einzigen Schlag benötigte. Dazu spielte die Trostberger Stadtkapelle auf. Gefeiert wurde anschließend bis in die späten Abendstunden. 

Volksfest-Start in Trostberg (2)

kaf/redch24

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Trostberg

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT