Pressemitteilung Sport- und Therapiezentrum Traunstein- Haslach

Ammerer gewinnt auch das 11. Traunsteiner Racketlon-Turnier

Traunstein - Am Sonntag den 10. März fand zum inzwischen elften Mal das traditionelle Racketlon-Turnier im Sport- und Therapiezentrum Traunstein-Haslach statt.

Unter Racketlon ist die Kombination aus Tischtennis, Badminton, Squash und Tennis zu verstehen. Unterteilt in eine Profi- und eine Hobbyklasse spielten 22 Spieler um den Sieg. Wie schon im Dezember letzten Jahres war in der Profiklasse Lokalmatador Florian Ammerer erfolgreich. In einer Wiederauflage des letztjährigen Finales gewann Ammerer auch dieses Mal gegen den Münchner Bundesligaspieler Korbinian Heim mit 47:37. Den dritten Platz sicherte sich der Regensburger Christian Ried vor Markus Werder aus Trostberg.

In der mit 14 Spielern besetzten Hobbyrunde, sicherte sich der Debütant André Scheffler, in einem spannenden Finale, den Sieg. Er siegte knapp mit 41:39 gegen Jette Schwitzky, wobei hervorzuheben ist, dass Jette als eine von zwei Frauen einen hervorragenden zweiten Platz belegte. Dritter wurde der Traunsteiner Stefan Spiegelsberger vor Michael Sandner.

Pressemitteilung Sport- und Therapiezentrum Traunstein- Haslach

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT