Pressemitteilung Wasserwirtschaftsamt Traunstein

Ökologische Umgestaltung der Salzach geht weiter

Symbolbild: Die vorbereitenden Baumfällarbeiten beginnen am Montag, dem 18. Januar.
+
Symbolbild: Die vorbereitenden Baumfällarbeiten beginnen am Montag, dem 18. Januar.

Tittmoning - Das bayerische Ufer der Salzach nördlich der Tittmoninger Brücke wird umgestaltet und ökologisch aufgewertet.

Entsprechende Planungen des Wasserwirtschaftsamts Traunstein hat das Landratsamt Traunstein genehmigt. Die Sanierung der Salzach hat bereits mit kleineren Bauvorbereitungen begonnen. Sie wird ab Montag, 18. Januar, fortgesetzt mit Baumfällarbeiten entlang des Treppelwegs, auf einer Länge von 1400 Metern. Aus Sicherheitsgründen muss daher der Uferbegleitweg in diesem Bereich für Spaziergänger und Radfahrer weiterhin gesperrt bleiben. Die Sperre dauert voraussichtlich bis Anfang März, meldet das Wasserwirtschaftsamt Traunstein und bittet um Verständnis.


Pressemitteilung Wasserwirtschaftsamt Traunstein

Kommentare