Pressemitteilung Stadt Tittmoning 

Eisfläche am Leitgeringer See: Betreten auf eigene Gefahr! 

Trotz anhaltender Kälte und scheinbar geschlossener Eisdecke auf dem Leitgeringer See warnt die Stadtverwaltung Tittmoning vor einem Betreten der Eisfläche.
+
Trotz anhaltender Kälte und scheinbar geschlossener Eisdecke auf dem Leitgeringer See warnt die Stadtverwaltung Tittmoning vor einem Betreten der Eisfläche.

Tittmoning - Trotz anhaltender Kälte und scheinbar geschlossener Eisdecke auf dem Leitgeringer See warnt die Stadtverwaltung Tittmoning vor einem Betreten der Eisfläche. Es erfolgt auf eigene Gefahr.

Eine Eiskommission zur Überprüfung der Eisdicke wie früher gibt es bei der Stadt Tittmoning seit 2017 nicht mehr, die Stadt übernimmt somit auch keine Haftung. Für den Notfall liegen Rettungsstangen und Holzleisten bereit, doch niemand wünscht sich, dass sie zum Einsatz kommen. 


Pressemitteilung Stadt Tittmoning 

Kommentare