Wochenlange Umleitung bei Tacherting

Kreisstraße zwischen Emertsham und Maierstetten gesperrt

Tacherting - Über 460.000 Euro investiert der Landkreis in die Sanierung und Erneuerung der Kreisstraße zwischen Emertsham und Maierstetten. Von der Zeit des 18. Juni bis wohl dem 27. Juli kommt es deshalb zur Sperrung. 

Ab Montag, 18. Juni ist die Kreisstraße TS24 zwischen Emertsham und Maierstetten wegen Bauarbeiten gesperrt. Der Landkreis Traunstein erneuert in diesem rund 1,4 Kilometer langen Abschnitt den Asphaltbelag und setzt die Einfassungen und Entwässerungseinrichtungen instand. 

Die Umleitung führt über die Kreisstraßen TS8, TS20 sowie über die Bundesstraße B299 und ist entsprechend beschildert. Je nach Witterung sollen die Arbeiten bis spätestens Freitag, 27. Juli abgeschlossen sein. Der Landkreis Traunstein investiert über 460.000 Euro in das Projekt.

Pressemitteilung Landratsamt Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Lino Mirgeler (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Tacherting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser