In Schalchen/Tacherting

Großübung am Dienstag: Feuerwehr probt den Ernstfall

Schalchen/Tacherting - Am Dienstagabend, 11. Juli 2017, findet am Standort Schalchen der AlzChem AG die alljährliche Feuerwehrgroßübung statt.

Es wird ein Unfallszenario auf dem Werkgelände geprobt, an dem die umliegenden Einsatzkräfte teilnehmen werden. Schwerpunkt der Übung wird wieder das Zusammenarbeiten sowie das Überprüfen der Kommunikationswege zwischen den einzelnen Organisationen und Einsatzeinheiten während der Übung sein.

In diesem Zusammenhang kann es zu Verkehrsbeeinträchtigungen rund um den Standort Schalchen kommen. Die Bevölkerung wird durch Lautsprecherdurchsagen bewarnt.

Pressemitteilung Alzchem

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Tacherting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser