Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Start der großen Leser-Umfrage

Was wir an Burgkirchen mögen - und was uns nervt!

+

Burgkirchen an der Alz - Über 10.000 Menschen leben in der Gemeinde an der Alz. Doch wie lebt es sich dort eigentlich? Das wollen wir jetzt herausfinden!

Mit unserer großen Burgkirchen-Umfrage wollen wir wissen, wie es um das Image der Gemeinde und die Lebensqualität hier bestellt ist. Was an dem Ort gut ist - aber auch was stört und verbessert werden sollte.

Auch für die Töging und Trostberg hatten wir bereits solche Leser-Umfragen auf unserem Portal.  

So funktioniert es:

1. Im ersten Schritt sammeln wir bis Sonntag Ihre Meinungen. Schreiben Sie uns über unsere Facebook-Seite (hier als Kommentar), per E-Mail (redaktion@ovb24.de, Betreff: Leser-Umfrage) oder im Kommentarbereich unter diesem Artikel stichpunktartig, was Sie an Burgkirchen toll finden - und was sie wütend macht.

2. Im zweiten Schritt starten wir danach aus den meistgenannten Punkten zwei Abstimmungen: Was ist toll und was nervt am meisten an Burgkirchen?

3. Im abschließenden Schritt wollen wir von der Lokalpolitik Statements zum Stimmungsbild einholen.

Machen Sie mit! Wir sind gespannt, was dabei herauskommen wird!

Kommentare