Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Heli über der Salzach gesichtet

Abendlicher Hubschrauberflug über Tittmoning macht chiemgau24.de-Leser hellhörig

Tittmoning - Am Montagnachmittag lief um die Salzach im Bereich Tittmoning ein Sucheinsatz nach einer vermissten Person.

Ein über der Salzach kreisender Polizeihubschrauber zog am Montag gegen 17 Uhr die Aufmerksamkeit der Tittmoninger Bevölkerung auf sich, so auch jene eines chiemgau24.de-Lesers, der sich an unsere Redaktion wandte.

Die Polizeiinspektion Laufen bestätigte auf Nachfrage von chiemgau24.de den Einsatz. Die Polizei habe mit Hubschrauber-Unterstützung nach einer als vermisst gemeldeten Person aus der Region gesucht.

Die Suche ist allerdings ohne Erfolg verlaufen.

Leserreporter:

Dieser Artikel wäre ohne die Hinweise unserer Leser nicht erschienen! Werden auch Sie Leserreporter und informieren Sie uns über Geschehnisse in unserer Region. Nutzen Sie hierfür die Leserreporter-Funktion unserer App (Google play & App Store) oder schicken Sie uns über unsere Facebook-Seite eine persönliche Nachricht. Helfen auch Sie mit, unser News-Portal noch aktueller und abwechslungsreicher zu gestalten – besten Dank!

dp

Rubriklistenbild: © Pixabay (Symbolbild)

Kommentare