Straßensperrung in Kirchweidach

Kirchweidach - Die AÖ25 ist auf Höhe Fehenberg dringend sanierungsbedürftig. Deshalb ist die Straße ab Dienstag für drei Tage gesperrt.

Aufgrund notwendig gewordener Sanierungsarbeiten ist die Kreisstraße AÖ25 in Kirchweidach in Höhe Fehenberg im Zeitraum von Dienstag, 21. Mai bis voraussichtlich Freitag, 24. Mai komplett für den Verkehr gesperrt.

Für den Zeitraum der Sperrung wird eine Umleitung über die AÖ10 und die St 2357 eingerichtet.

Pressemitteilung Landratsamt Altötting

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Region Burgkirchen/ Garching

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser