Kirchweidach: Es war nur eine Übung

+

Kirchweidach - "Gebäude in Vollbrand, zwei Personen vermisst!" So lautete das Übungsszenario für mehrere Feuerwehren am Dienstagabend in Niederhofen.

Am Dienstagabend wurden die Feuerwehren aus Kirchweidach, Halsbach, Garching, Neukirchen-Hirten und Burgkirchen zu einer Einsatzübung gerufen. Einsatzobjekt war eine metallverarbeitender Betrieb in Niederhofen, Gemeinde Kirchweidach. Die Aufgabe: Gebäude in Vollbrand, zwei Personen vermisst.

Große Übung in Kirchweidach

Geübt wurde der Aufbau der Wasserversorgung, Abschirmen der Nachbargebäude, Drehleitereinsatz, Einsatz von Atemschutztrupps zur Rettung von im Gebäude vermissten Personen, die Zusammenarbeit der einzelnen Feuerwehren und die Koordinierung der Einsatzkräfte durch die Einsatzleitung.

TimeBreak21

Zurück zur Übersicht: Region Burgkirchen/ Garching

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser