Polizei bittet den Zeugen, sich zu melden!

Nach tödlichem Motorradunfall: Wer ist der unbekannte Zeuge?

Halsbach - Wer ist der Zeuge, der möglicherweise den tödlichen Motorradunfall vom 7. April beobachtet hat? Die Polizei bittet den Unbekannten sich unbedingt zu melden.

Am 7. April ereignete sich  ein schrecklicher Unfall an einer Kreuzung in Halsbach. Dabei starb ein Motorradfahrer noch an Ort und Stelle.

In Folge der polizeilichen Ermittlungen wurde ein möglicher weiterer Zeuge bekannt, der am 7. April den Verkehrsunfall beobachtet, oder zumindest den verunglückten Motorradfahrer auf der Fahrt zur Unfallörtlichkeit gesehen haben könnte. 

Während der polizeilichen Unfallaufnahme vor Ort gab er sich trotz Nachfrage allerdings nicht als solcher zu erkennen. Es soll sich beim Zeugen ebenfalls um einen Motorradfahrer handeln, der von Hochöster in Richtung Kirchweidach unterwegs war. Er wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Burghausen zu melden. Tel.-Nr. 08677/96910.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Halsbach

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser