Die kleinste Dult in Oberbayern?

"Die besten Ideen entstehen bei einem Bier"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
  • schließen

Halsbach - Feiert die kleinste Gemeinde im Landkreis Altötting in Zukunft die kleinste Dult in ganz Oberbayern? Bürgermeister Poschner über seine Event-Pläne:

Mit ihren rund 950 Seelen, 67 Ortsteilen und Weilern, steht die Gemeinde Halsbach im Landkreis Altötting in der Einwohner-Liste ganz unten. In ganz Oberbayern gibt es nur eine Handvoll andere Gemeinden, die noch weniger Einwohner als Halsbach zu bieten haben. "Wir sind einfach ländlich geprägt, bei uns geht es etwas gemütlicher zu", weiß Bürgermeister Martin Poschner zu berichten. Dass die Feierlaune von diesen Umständen jedoch keineswegs abhängig ist, will die Gemeinde künftig, mit einer eigenen Dult, unter Beweis stellen.

Die kleinste Dult in Oberbayern?

"Ich weiß nicht, ob sowas überhaupt noch kleiner geht", fragt sich Bürgermeister Poschner im Gespräch mit innsalzach24.de. Sicherheitshalber spreche man lieber von "einer der kleinsten", lacht das Gemeindeoberhaupt. Die Idee für das Volksfest entstand dabei aus der Not heraus: "In Unterneukirchen gibt es nur alle zwei Jahre eine Dult, da muss sich was tun", so Poschner weiter. In Absprache mit den anderen Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Kirchweidach und dem Nachbarn Unterneukirchen, will die Gemeinde nun diese Versorgungslücke schließen. Immer abwechselnd sollen die Volksfeste ausgetragen werden. "Die besten Ideen entstehen bei einem Bier", so Poschner ergänzend.

Vier Tage Bier und Brezen

Die Planungen für die vermeintlich kleinste Dult Oberbayerns sind dabei schon in vollem Gange. Vom 21. bis 24. Juli 2016 soll in Halsbach dann alles im Zeichen der Gemütlichkeit und Gesellschaft stehen. Los soll es gehen mit einem Tag der Nachbarschaft, Vereine und Betriebe. Weiter geht es dann am Freitag mit einem Auftritt der Barfuß-Band "Ä-HAX". Am Samstag feiert die Gemeinde dann 20 Jahre Kindergarten, mit Hüpfburg , Kinderprogramm und vielen weiteren Attraktionen für die Kleinsten. Am Abend sollen dann sogar die offiziellen Repräsentanten, das Dult-Prinzenpaar, gewählt werden.

Das absolute Highlight des verlängerten Festwochenendes dürfte dann aber am Sonntag anstehen. Nach gemütlichem Frühschoppen steigt das große Kanapee-Rennen. "Seifenkisten kann jeder, wir machen's anders: Einfach Reifen dran, Sicherheitsgurt und los gehts", so Poschner über seine Pläne für das ganz spezielle Event mit den umgebauten Sofas. Übrigens: Ein Zelt wird die Gemeinde für die Feier nicht aufstellen. Die Dult soll sich in und um die Stockschützenhalle abspielen.

Rubriklistenbild: © pa/dpa

Zurück zur Übersicht: Halsbach

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser