Von Einbrechern bedroht und ausgeraubt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Garching - Zwei Männer haben die Tür einer Wohnung am Janischplatz aufgebrochen, den Bewohner bedroht und einen 40-Zoll-Fernseher gestohlen:

Zwei Männer überfielen einen 31-Jährigen am Montagabend, 25. März, in seiner Wohnung und raubten einen Flachbildfernseher. Die Polizei sucht Zeugen.

Der Geschädigte meldete sich per Notruf bei der Polizei am Montagabend gegen 23.30 Uhr. Nach seinen Angaben hatten kurz zuvor zwei unbekannte Männer gewaltsam seine Wohnungstüre am Janischplatz in Garching aufgebrochen und waren so darin eingedrungen. Mit einem spitzen Gegenstand bedrohten sie den 31-jährigen Bewohner und verlangten Bargeld. Im weiteren Verlauf durchsuchten sie die Wohnung, nahmen schließlich einen 40 Zoll großen Flachbildfernseher der Marke Samsung im Wert von mehreren hundert Euro an sich und flüchteten.

Beschreibung der Täter

Täter eins: Circa 25 Jahre alt, etwa 170 cm groß, schlank, hat einen Flaumbart, trug eine schwarze Mütze mit weißer Aufschrift.

Täter zwei: Etwa 25 Jahre alt, circa 165 cm groß, schlank, trug eine rot-weiße Jacke.

Die Kriminalpolizeistation Mühldorf hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise entgegen. Wer verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Janischplatzes wahrnehmen konnte oder sonstige Hinweise geben kann, wird gebeten sich dort unter der Telefonnummer 08631 / 36730 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Region Burgkirchen/ Garching

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser