Crash am Freibad - zwei Schwerverletzte

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Burgkirchen - An der Burghauser Straße auf Höhe des Freibads kam es am Donnerstag zu einem Unfall. Drei Autos sind zusammengestoßen, zwei Personen wurden verletzt.

Am Donnerstagabend, 20. Juni, gegen 18.45 Uhr, hat sich auf der St2356 nähe der Burgkirchener Keltenhalle ein Unfall mit drei Fahrzeugen ereignet. Zwei der Autos kollidierten im Kreuzungsbereich. Durch die Wucht des Aufpralls wurde eines der Fahrzeuge zurückgeschleudert und erwischte ein drittes Auto, das mit einer Frau und zwei Kindern besetzt war. Beide blieben glücklicherweise unverletzt.

Zwei weitere Insassen der anderen Autos wurden bei dem Zusammenstoß jedoch schwer verletzt, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Der Sachschaden wird auf rund 19.000 Euro geschätzt.

Die Feuerwehr Burgkirchen war zum Reinigen der Unfallstelle sowie zur Verkehrslenkung vor Ort.

Unfall an der Burghauser Straße

Zurück zur Übersicht: Region Burgkirchen/ Garching

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser