Von Taxi gerammt - Hyundai überschlägt sich!

+

Burgkirchen - Auf der Kreuzung an der Gendorfer Sparkasse hat sich am Freitagnachmittag ein schwerer Unfall ereignet. Ein Auto überschlug sich!

Nach Informationen von vor Ort ereignete sich der Unfall gegen 15 Uhr an der Kreuzung Mozartstraße/Forststraße. Demnach wollte eine Taxifahrerin aus dem Landkreis Traunstein mit ihrem Dienstwagen von der Forststraße auf die Mozartstraße auffahren und übersah dabei einen vorfahrtsberechtigten Hyundai. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß, der Hyundai überschlug sich im Anschluss.

Überschlag in Gendorf

Unbestätigten Angaben zufolge sollen die beiden Hyundai-Insassen - der Fahrer und eine Frau - beim Überschlag mittelschwere Verletzungen davongetragen haben. Sie wurden ins Altöttinger Krankenhaus gebracht.

Zurück zur Übersicht: Region Burgkirchen/ Garching

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser