Unfall auf St2107 bei Pirach am Mittwochabend

Lkw rammt Motorrad: Burghauser (17) schwer verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Ein Lkw erfasste am Mittwoch ein Motorrad bei Burgkirchen.

Pirach/Burgkirchen - Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwochabend auf der St2107 ereignet. Ein junger Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt.

UPDATE, Donnerstag 13.55 Uhr:

Am Mittwoch, gegen 21 Uhr, befuhr ein 26-jähriger Bosnier mit seinem slowenischen Sattelzug die St2107 von Pirach in Richtung Burgkirchen. Beim Einbiegen nach links übersah er einen aus Burgkirchen kommenden Motorradfahrer.

Der 17-jährige Burghauser stieß mit seinem Leichtkraftrad gegen die linke Seite des Aufliegers. Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu und wurde ins Kreiskrankenhaus Altötting eingeliefert.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 3500 Euro. Zur Verkehrslenkung waren die Freiwilligen Feuerwehren Mehring, Dorfen und Pirach eingesetzt.

Motorrad-Unfall bei Pirach am Mittwochabend

Update 22.05 Uhr:

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Lkw ist es am Mittwochabend gegen 21 Uhr auf der St2107 bei Burgkirchen gekommen.

Ein 27-jähriger Lkw-Fahrer wollte aus Richtung Pirach kommend auf die St2107 in Richtung Burgkirchen auffahren und übersah dabei einen von links kommenden 17-jährigen Burghauser, der mit seinem Krad von Burgkirchen in Fahrtrichtung Burghausen unterwegs war. 

Der Kradfahrer prallte in die Seite des Lkw, kam zu Sturz und blieb schwer verletzt am Boden liegen. Er musste mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Die Feuerwehren aus Burgkirchen, Dorfen und Mehring waren zur Verkehrsabsicherung, zur Verkehrslenkung und zum Ausleuchten der Unfallstelle im Einsatz.

Die Vollsperrung der St2107 zwischen Burghausen und Burgkirchen ist inzwischen aufgehoben.

Erstmeldung - 21.30 Uhr:

Ein Erstfoto vom Unfallort.

Am Mittwochabend kurz nach 21 Uhr ereignete sich ein schwerer Unfall auf der St2107. Laut ersten Informationen von vor Ort hat auf der Piracher Kreuzung ein Lkw-Fahrer einem Motorradfahrer die Vorfahrt genommen, das Motorrad krachte in die Seite des Lkw. 

Derzeit liegen keine Informationen darüber vor, wie schwer der Motorradfahrer verletzt wurde.

Die St2107 zwischen Burgkirchen und Burghausen ist derzeit für die Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Weitere Informationen und Bilder folgen!

mh/timebreak21/Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Zurück zur Übersicht: Burgkirchen an der Alz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser