Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Unfall am Sonntagmittag

Kreuzungs-Crash an der St2357 bei Burgkirchen: zwei Personen verletzt

Fotos: Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022
+
Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022.

Burgkirchen – Ein Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag auf der Staatstraße 2357 bei Burgkirchen forderte zwei Verletzte. 

Update, 29. August - Pressemitteilung der Polizei

Die Mitteilung im Wortlaut:

Am 28. August um 12.48 Uhr befuhr ein 59-Jähriger aus dem Landkreis Altötting mit seinem Mercedes die Verbindungsstraße der Weiler „Kiern - Manglhard“ in Richtung Staatsstraße 2357 bei Burgkirchen an der Alz. Er hatte bei der Staatsstraße durch ein Stoppschild Vorfahrt zu gewähren.

Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022

Fotos: Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022
Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022 © fib/Eß
Fotos: Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022
Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022 © fib/Eß
Fotos: Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022
Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022 © fib/Eß
Fotos: Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022
Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022 © fib/Eß
Fotos: Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022
Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022 © fib/Eß
Fotos: Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022
Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022 © fib/Eß
Fotos: Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022
Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022 © fib/Eß
Fotos: Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022
Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022 © fib/Eß
Fotos: Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022
Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022 © fib/Eß
Fotos: Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022
Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022 © fib/Eß
Fotos: Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022
Unfall bei Burgkirchen am 28. August 2022 © fib/Eß

Er fuhr in den Kreuzungsbereich ein und übersah dabei einen auf der Staatsstraße fahrenden 19-jährigen Peugeot-Fahrer aus dem Landkreis Mühldorf am Inn. Beide Fahrzeuge kollidierten auf der Kreuzung. Dabei schleuderte der Mercedes gegen die rechte Seite eines Fords eines 66-jährigen Fahrzeugführers aus dem Landkreis Altötting, der an der gegenüberliegenden Seite der Kreuzung verkehrsbedingt wartete.

Durch den Unfall verletzten sich der Mercedes-Fahrer, sowie der Peugeot-Fahrer mittelschwer. Sie wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Altötting verbracht. Der Ford-Fahrer, sowie seine Beifahrerin blieben unverletzt. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf etwa 15.000 Euro.

Die Freiwillige Feuerwehr Dorfen war mit 14 Einsatzkräften vor Ort und übernahm die Räumung der Unfallstelle und verkehrslenkende Maßnahmen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Erstmeldung, 28. August

Die Feuerwehr, der Rettungsdienst und die Polizei aus Burghausen wurden am Sonntagnachmittag (28. August) zu einem Verkehrsunfall auf die Staatsstraße 2357 auf Höhe Enstraß gerufen. Dort krachten im Kreuzungsbereich krachten drei Autos ineinander, zwei Person wurden nach Informationen von vor ort leicht verletzt.

Die Feuerwehr aus Dorfen regelte den Verkehr an der Unfallstelle, stellte den Brandschutz sicher und band auslaufende Flüssigkeiten. Die Polizei aus Burghausen nahm den Unfall auf.

fib/Eß/bcs

Kommentare