Drückjagd: Heute ist die Staatsstraße gesperrt!

Hirten - Eine Drückjagd, die heute stattfindet, bringt Behinderungen für Autofahrer mit sich: Die Staatsstraße 2356 wird über sieben Stunden komplett gesperrt.

Am 18. Januar wird im Bereich der Staatsstraße St2356 zwischen Burgkirchen und Hirten eine Drückjagd durchgeführt. Dafür ist eine Vollsperrung des Straßenteilstücks zwischen Magerl und Wehranlage Hirten im Zeitraum von 8 Uhr bis ca. 15 Uhr nötig.

Die Umleitung erfolgt über die Wendelsteinstraße und die Kreisstraßen AÖ25 und AÖ10. Auch für Spaziergänger herrscht für diesen Zeitraum striktes Betretungsverbot des dortigen Waldabschnitts.

Pressemitteilung Landratsamt Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Burgkirchen an der Alz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser