18-Jähriger bei Kontrollen in Burgkirchen gestoppt

Butterfly-Messer im Handschuhfach, Soft-Air-Pistole im Kofferraum

Burgkirchen - Am Mittwoch, gegen 21.45 Uhr, wurde im Ortsgebiet Burgkirchen ein Opel Astra mit Traunsteiner Kennzeichen angehalten.

Bei der Kontrolle wurde im Handschuhfach ein verbotenes „Butterfly“-Messer festgestellt. Bei der anschließenden Durchsuchung des Autos wurde im Kofferraum in einem Rucksack eine Soft-Air-Pistole sowie die dazugehörige Munition festgestellt. 

Das Butterfly-Messer sowie die Pistole samt Munition wurden sichergestellt. Gegen den Fahrer, einem 18-jährigen aus Obing, wird wegen eines Verstoßes nach dem Waffengesetz ermittelt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burgkirchen

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Burgkirchen an der Alz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser