Frau (52) beim Abbiegen übersehen

Altöttinger rammt BMW

+

Burgkirchen an der Alz - Zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw ist es am frühen Mittwochabend kurz vor 18 Uhr auf der Kreisstraße AÖ25 bei Burgkirchen gekommen.

Update, 18.50 Uhr


Ein 20-jähriger Altöttinger war mit seinem VW Golf auf der besagten Kreisstraße von Burgkirchen kommend in Fahrtrichtung Hirten unterwegs. Kurz nach dem Weiler Schönberg wollte er nach links in Richtung Dorfen abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden 3er BMW der von einer 52-jährigen Dame gelenkt wurde.

Beide Fahrzeuginsassen, welche sich alleine in ihren Fahrzeugen befanden, wurden leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr Burgkirchen war zur Verkehrslenkung und zum Binden von auslaufenden Betriebsstoffen im Einsatz.


Unfall bei Burgkirchen

 © TB21
 © TB21
 © TB21
 © TB21
 © TB21
 © TB21
 © TB21
 © TB21
 © TB21
 © TB21
 © TB21
 © TB21

Erstmeldung:

Über den Unfallhergang ist noch nichts bekannt. Nach Berichten von vor Ort wurden zwei Menschen verletzt, wie schwer ist auch noch nicht bekannt. Der Unfall ereignete sich offenbar auf der AÖ25 in der Nähe des Weiler Schönberg.

+++ Weitere Informationen folgen +++

Timebreak21

Kommentare