Demnächst wird es laut auf dem Friedhof

Der Ist-Zustand auf der Oberen Terrasse

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Zehn Jahre wurde nichts mehr gemacht auf dem Friedhof in Burgkirchen. Jetzt soll die Aussegnungshalle saniert und das Wohngebäude abgerissen werden.
1 von 18
Demnächst wird es laut auf dem Friedhof: Sanierung der Aussegnungshalle und Abriss des Wohngebäudes nebenan für 350.000 Euro stehen an.
Zehn Jahre wurde nichts mehr gemacht auf dem Friedhof in Burgkirchen. Jetzt soll die Aussegnungshalle saniert und das Wohngebäude abgerissen werden.
2 von 18
Demnächst wird es laut auf dem Friedhof: Sanierung der Aussegnungshalle und Abriss des Wohngebäudes nebenan für 350.000 Euro stehen an.
Zehn Jahre wurde nichts mehr gemacht auf dem Friedhof in Burgkirchen. Jetzt soll die Aussegnungshalle saniert und das Wohngebäude abgerissen werden.
3 von 18
Demnächst wird es laut auf dem Friedhof: Sanierung der Aussegnungshalle und Abriss des Wohngebäudes nebenan für 350.000 Euro stehen an.
Zehn Jahre wurde nichts mehr gemacht auf dem Friedhof in Burgkirchen. Jetzt soll die Aussegnungshalle saniert und das Wohngebäude abgerissen werden.
4 von 18
Demnächst wird es laut auf dem Friedhof: Sanierung der Aussegnungshalle und Abriss des Wohngebäudes nebenan für 350.000 Euro stehen an.
Zehn Jahre wurde nichts mehr gemacht auf dem Friedhof in Burgkirchen. Jetzt soll die Aussegnungshalle saniert und das Wohngebäude abgerissen werden.
5 von 18
Demnächst wird es laut auf dem Friedhof: Sanierung der Aussegnungshalle und Abriss des Wohngebäudes nebenan für 350.000 Euro stehen an.
Zehn Jahre wurde nichts mehr gemacht auf dem Friedhof in Burgkirchen. Jetzt soll die Aussegnungshalle saniert und das Wohngebäude abgerissen werden.
6 von 18
Demnächst wird es laut auf dem Friedhof: Sanierung der Aussegnungshalle und Abriss des Wohngebäudes nebenan für 350.000 Euro stehen an.
Zehn Jahre wurde nichts mehr gemacht auf dem Friedhof in Burgkirchen. Jetzt soll die Aussegnungshalle saniert und das Wohngebäude abgerissen werden.
7 von 18
Demnächst wird es laut auf dem Friedhof: Sanierung der Aussegnungshalle und Abriss des Wohngebäudes nebenan für 350.000 Euro stehen an.
Zehn Jahre wurde nichts mehr gemacht auf dem Friedhof in Burgkirchen. Jetzt soll die Aussegnungshalle saniert und das Wohngebäude abgerissen werden.
8 von 18
Demnächst wird es laut auf dem Friedhof: Sanierung der Aussegnungshalle und Abriss des Wohngebäudes nebenan für 350.000 Euro stehen an.
  • schließen

Zurück zur Übersicht: Burgkirchen an der Alz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare