Freier Eintritt am Samstagabend im Bürgerzentrum

Deutschrock in Burgkirchen: "Hauser" treten in der Black Box auf

+
HAUSER treten am Samstag im Burgkirchner Bürgerzentrum auf. 
  • schließen

Burgkirchen an der Alz - Endlich „hausert“ es wieder und zwar zum ersten Mal in Burgkirchen: Am Samstag, 5. Oktober, spielt "Hauser" mit einem Mix aus neuen und alten Songs in der Black Box (Kleinkunstbühne im Bürgerzentrum).

HAUSER, eine der dienstältesten Deutschrock-Bands in der Umgebung, spielt am Samstag, den 05. Oktober, in der Black Box (Kleinkunstbühne) im Bürgerzentrum in Burgkirchen.

Im Landkreis Altötting haben sich HAUSER bereits einen Namen gemacht. Bekannt ist die Band durch ihre vielen Auftritte beim Altöttinger Stadtfest sowie zahllosen weiteren Auftritten (z.B. auch als Vorband von "Fools Garden" beim Peracher Seefestival). Am Samstag präsentiert HAUSER in der Black Box alle Songs ihrer aktuellen CD "Reich und Geil", die im Februar 2018 erschienen ist. Dazu dürfen aber auch "HAUSER-Oldies" nicht fehlen. Zudem gibt es bereits schon wieder ganz neue Songs, die den Fans nicht vorenthalten werden.

HAUSER, das sind: Hannes Weichselgartner (Gesang), Fred Pleininger (Schlagzeug), Charly Lobenhofer (Keyboards), Wick Oberendfellner (Bass, spielt auch bei der BigBand Mühldorf und bei der Rory Gallagher Cover Band "Loose Talk") und Alex Heilmaier (Gitarre, spielt auch bei den Jalapeno Compadres und ebenfalls bei "Loose Talk").

Die fünf erfahrenen Live-Musiker versprechen gewohnt bewährte HAUSER-Qualität: intelligente deutsche Texte gepaart mit handgemachter eigenständiger Rockmusik. Spielfreude pur! Mehr Informationen zur Band findet ihr auf der Homepage der Band.

Beginn im Bürgerzentrum Burgkirchen ist am Samstag um 20.00 Uhr. Einlass ist ab 19.00 Uhr. Der Eintritt für das Konzert auf der Kleinkunstbühne ist kostenlos.

jz

Zurück zur Übersicht: Burgkirchen an der Alz

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT