Hauptwasserleitung in Burgkirchen

Sperrung der Martin-Ofnerstraße im Ortskern

Burgkirchen an der Alz - Aufgrund von Arbeiten an der Hauptwasserleitung muss in der Ortsmitte die Martin-Ofnerstraße großräumig geperrt werden. 

Die Hauptstraße muss nach ersten Informationen auf Höhe der Metzgerei Hölzwimmer komplett aufgegraben werden, damit man zur Hauptwasserleitung vordringen kann, wie ein Mitarbeiter der Gemeinde Burgkirchen an der Alz gegenüber innsalzsach24.de bestätigte.

Ob es sich um Wartungs- Restaurierungs- oder um andere Arbeiten handelt, ist bisher nicht bekannt. Da es sich um einen aufwendigen Einsatz handelt, muss die Martin-Ofnerstraße großräumig wahrscheinlich bis zum Reitersberg gesperrt werden.

Die Arbeiten sollen im Laufe des Freitags stattfinden. Wann genau, konnte der Gemeindemitarbeiter nicht sagen.

mz

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Burgkirchen an der Alz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser