Mittagsbetreuung in Burgkirchen

Eltern wünschen sich Mittagessen in der Kita

  • schließen

Burgkirchen an der Alz - Viele Eltern wünschen sich, dass ihr Nachwuchs im Kindergarten auch ein Mittagessen bekommen: 

In der vergangen Sitzung des Gemeinderates wurde über die Zukunft des Kindergartens St. Konrad beraten. Da sich immer mehr Eltern eine Mittagsverpflegung wünschten, berichtet heimatzeitung.de, müsse die Kindertagesstätte auf der Oberen Terrasse eventuell ausgebaut werden. 

"Es ist den Eltern lieber, wenn ihre Kinder später und satt heimkommen", betonte Kämmerer Thomas Mitterer den offensichtlichen Bedarf. Davon abgesehen sei grundsätzlich auch der Bedarf nach Kindergartenplätzen gestiegen, so die Zeitung weiter. Mitterer führt dies auf die gesteigerte Geburtenrate und den stetigen Zuzug zurück.

Rubriklistenbild: © dpa Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Burgkirchen an der Alz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser