Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Auf der Kreisstraße bei Stammham

60-Jährige übersieht Kia-Fahrer

+

Stammham - Zu einem Auffahrunfall ist es am Donnerstagnachmittag auf der AÖ22 gekommen. Eine 60-jährige übersah, dass ein Kia-Fahrer bremste, und fuhr ihm frontal auf:

UPDATE, Donnerstag, 17.45 Uhr 

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Donnerstagnachmittag gegen 16 Uhr auf der Kreisstraße AÖ22 bei Stammham gekommen. Ein Kia-Fahrer aus dem Kreis Rottal-Inn wollte von der AÖ22 links in die Straße "Am Wald" abbiegen und musste dabei verkehrsbedingt anhalten. Eine nachfolgende Seat-Fahrerin, eine 60-jährige Kirchdorferin (Rottal-Inn) erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den Kia auf. Die Fahrerin im Seat wurde dabei leicht verletzt. 

Fotostrecke zum Auffahrunfall in Stammham

 © TimeBreak21
 © TimeBreak21
 © TimeBreak21
 © TimeBreak21
 © TimeBreak21
 © TimeBreak21
 © TimeBreak21
 © TimeBreak21
 © TimeBreak21

Während der Kia dem Auffahrunfall gut stand gehalten hat und nur geringer Schaden entstand, entstand am Seat Totalschaden. Die Feuerwehr aus Stammham war zur Verkehrslenkung und zur Fahrbahnreinigung im Einsatz. 

Erstmeldung 

Auf der AÖ22 ist es auf Höhe Stammham zu einem Auffahrunfall gekommen. Laut Informationen vor Ort ist die Unfallverursacherin verletzt. Rettungskräfte und Feuerwehr sind im Einsatz. Über den genauen Unfallhergang ist noch nichts bekannt.

TimeBreak21