Wer wird Schafkopf-Meister?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burghausen - Am Samstag fand traditionell das große Schafkopfturnier in der Festzelthalle statt. 71 Partien haben heuer teilgenommen.

"Wir haben heuer wirder einen wahnsinnig guten Besuch", meinte Spielleiter Walter Schreitt. 71 teilnehmende Partien seien sehr viel. "Jeder Spieler zahlt zehn Euro Einsatz und dieser wird wieder an Geld- und Sachpreisen ausgezahlt." Der Werbering Burghausen stifte zusätzlich tolle Preise.

Die Spieler an den 71 Tischen spielten um Punkte. "Wer nach 64 Spielen die meisten Punkte hat, ist der Sieger", erklärte Schreitt. Dieser durfte sich dann seinen Gewinn aussuchen. Bis zu 1000 Euro waren die Sachpreise wert.

Anette Mrugala

Rubriklistenbild: © Anette Mrugala

Zurück zur Übersicht: Region Burghausen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser