Tragischer Vorfall bei Mehring

Junger Autofahrer nach schwerem Unfall verstorben

+
  • schließen
  • Benjamin Schneider
    Benjamin Schneider
    schließen

Mehring - Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am späten Mittwochabend gegen 23.30 Uhr in Badhöring im Gemeindebereich von Mehring gekommen.

Update, 18.15 Uhr: Junger Mann ist verstorben

Wie die Polizei Burghausen auf Nachfrage von innsalzach4.de bestätigte, ist der junge Mann seinen schweren Verletzungen erlegen. Heimatzeitung.de berichtet darüber hinaus, dass der Mann sich vor dem Unfall offenbar mit Benzin übergoß und anzündete.

Generell berichten wir nicht über Selbsttötungen, damit solche Fälle mögliche Nachahmer nicht ermutigen. Eine Berichterstattung findet nur dann statt, wenn die Umstände eine besondere öffentliche Aufmerksamkeit erfahren. Wenn Sie oder eine Ihnen bekannte Person unter einer existentiellen Lebenskrise oder Depressionen leidet, kontaktieren Sie bitte die Telefonseelsorge unter der Nummer: 0800-1110111. Hilfe bietet auch der Krisendienst Psychiatrie für München und Oberbayern unter 0180-6553000.Weitere Infos finden Sie auf der Webseite www.krisendienst-psychiatrie.de

Erstmeldung

Ein junger Mann war mit seinem Volvo auf kleinen Verbindungsstraßen bei Badhöring unterwegs. Bei der Fahrt bergauf kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit seinem Wagen. Nach Informationen vor Ort zufolge wurde der Mann schwerst verletzt in eine Klinik eingeliefert. Die Feuerwehr Mehring war mit etwa 25 Einsatzkräften vor Ort.

Schwerer Unfall in Badhäring bei Mehring

Timebreak21/mw

Zurück zur Übersicht: Mehring (Oberbayern)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser