Junger Autofahrer kracht gegen Baum

+

Marktl - Ein Unfall hat sich am Morgen auf der Kreisstraße AÖ22 ereignet: Ein junger Autofahrer kam von der Straße ab und krachte gegen einen Baum. **NEU: Fotos**

Erstfoto von der Unfallstelle.

Am Dienstagmorgen, 10. Juni, hat sich auf der AÖ22 am Übergang zur Simbacher Straße im Marktler Ortsteil Stammham gegen 6.45 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein 23-Jähriger aus Reut (Landkreis Rottal-Inn) war mit seinem Golf GTI von Simbach kommend Richtung Marktl unterwegs. Kurz vor dem Ortsschild Stammham kam er auf der AÖ22 aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der Fahrer, welcher sich alleine in seinem Fahrzeug befand, konnte über die Beifahrertüre gerettet werden und wurde mit mittelschweren Verletztungen ins Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehren aus Stammham und Marktl waren vor Ort. Die Strecke zwischen Simbach und Marktl war auf Höhe der Unfallstelle für ca. eineinhalb Stunden komplett gesperrt.

Von Straße abgekommen und gegen Baum gekracht

Zurück zur Übersicht: Marktl

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser