Wegen Stellwerksstörung

Stellwerksstörung behoben: Zug zwischen Marktl und Simbach fährt

  • schließen

Marktl -  Zwischen Marktl und Simbach kommt es am Freitagmorgen wegen einer Stellwerksstörung zu Ausfällen und Verspätungen der Bahn.

Update, 10.55 Uhr - Stellwerksstörung behoben

Die Stellwerksstörung ist behoben. Der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Es kann vereinzelt noch zu Ausfällen und Verspätungen kommen.

Update, 10.45 Uhr - Immer noch Ausfälle

Nach wie vor fallen zwischen Mühldorf und Simbach Züge wegen einer Stellwerksstörung aus. 

Erstmeldung

Zugausfälle und Verspätungen in beiden Richtungen gibt es am Freitagmorgen auf der Bahnstrecke zwischen Marktl (Landkreis Altötting) und Simbach (Landkreis Rottal-Inn).  

Grund dafür ist laut der Deutschen Bahn eine Stellwerksstörung. Die Südostbayernbahn erklärt auf Twitter, dass das Stellwerk Simbach am Morgen keinen Strom hatte. 

Ein Schienenersatzverkehr ist eingerichtet.

jv

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Marktl

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser