Motorrad touchiert Mercedes: Biker schwer verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Marktl - Am Mittwochnachmittag hat sich im Ortsgebiet von Marktl ein Unfall ereignet. Am Bruckberg stießen ein Mercedes und ein Motorrad zusammen. Der Biker wurde schwer verletzt.

Pressemeldung der Polizei:

Am Dienstag, 29. Juli, fuhr ein 26-jähriger Kraftradfahrer aus dem Landkreis Rottal-Inn gegen 15.25 Uhr auf der Kreisstraße AÖ 15 den „Bruckberg“ hinauf. Vor der ersten Linkskurve hielt er seine rechte Fahrbahnseite nicht ein und stieß dadurch mit dem linken Lenkerende bzw. mit seiner linken Hand gegen die linke Fahrzeugseite eines in diesem Moment entgegenkommenden 81-jährigen Pkw-Lenkers. Der 26-Jährige stürzte und verletzte sich schwer. Mit dem Rettungsdienst wurde er ins Kreisklinikum Altötting verbracht. Gesamtschaden ca. 4000 Euro.

Erstmeldung:

Am Dienstagnachmittag gegen 15.30 Uhr hat sich auf der Bruckbergstraße in Marktl ein Verkehrsunfall mit einem Krad ereignet. Ein Motorradfahrer aus dem Kreis Rottal-Inn war mit seiner neuen Maschine auf der Bruckbergstraße in Richtung Marktlberg unterwegs. Kurz vor den Serpentinen kam der Kradfahrer zu weit nach links, touchierte dort die Fahrerseite eines Rentners, der mit seiner Mercedes C-Klasse Richtung Marktl unterwegs war, und kam dabei zu Sturz.

Unfall in Bruckbergstraße

Der Kradfahrer wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Der Rentner erlitt einen Schock. Die Bruckbergstraße in Richtung Marktlberg musste für etwa eine Stunde komplett gesperrt werden. Die Feuerwehren aus Marktl und Marktlberg waren vor Ort.

Polizeiinspektion Altötting/Timebreak21

Zurück zur Übersicht: Marktl

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser