Mit Spannung erwartet

Marktls neue Mitte: Was kommt hin, wenn der Schandfleck weg ist?

Am Dienstagabend beschäftigt sich der Marktgemeinderat Marktl mit dem Schandfleck am Marktplatz. Es geht um die Frage, was hin kommt, wenn er weg ist.
1 von 7
Bilder vom ehemaligen "Gasthof Alte Post" und dem angrenzenden ehemaligen Edeka-Markt in Marktl am Inn
Am Dienstagabend beschäftigt sich der Marktgemeinderat Marktl mit dem Schandfleck am Marktplatz. Es geht um die Frage, was hin kommt, wenn er weg ist.
2 von 7
Bilder vom ehemaligen "Gasthof Alte Post" und dem angrenzenden ehemaligen Edeka-Markt in Marktl am Inn
Am Dienstagabend beschäftigt sich der Marktgemeinderat Marktl mit dem Schandfleck am Marktplatz. Es geht um die Frage, was hin kommt, wenn er weg ist.
3 von 7
Bilder vom ehemaligen "Gasthof Alte Post" und dem angrenzenden ehemaligen Edeka-Markt in Marktl am Inn
Am Dienstagabend beschäftigt sich der Marktgemeinderat Marktl mit dem Schandfleck am Marktplatz. Es geht um die Frage, was hin kommt, wenn er weg ist.
4 von 7
Bilder vom ehemaligen "Gasthof Alte Post" und dem angrenzenden ehemaligen Edeka-Markt in Marktl am Inn
Am Dienstagabend beschäftigt sich der Marktgemeinderat Marktl mit dem Schandfleck am Marktplatz. Es geht um die Frage, was hin kommt, wenn er weg ist.
5 von 7
Bilder vom ehemaligen "Gasthof Alte Post" und dem angrenzenden ehemaligen Edeka-Markt in Marktl am Inn
Am Dienstagabend beschäftigt sich der Marktgemeinderat Marktl mit dem Schandfleck am Marktplatz. Es geht um die Frage, was hin kommt, wenn er weg ist.
6 von 7
Bilder vom ehemaligen "Gasthof Alte Post" und dem angrenzenden ehemaligen Edeka-Markt in Marktl am Inn
Am Dienstagabend beschäftigt sich der Marktgemeinderat Marktl mit dem Schandfleck am Marktplatz. Es geht um die Frage, was hin kommt, wenn er weg ist.
7 von 7
Bilder vom ehemaligen "Gasthof Alte Post" und dem angrenzenden ehemaligen Edeka-Markt in Marktl am Inn
  • schließen

Marktl am Inn - Am Dienstagabend beschäftigt sich der Marktgemeinderat Marktl mit dem Schandfleck am Marktplatz. Es geht um die Frage, was hin kommt, wenn er weg ist.

Zurück zur Übersicht: Marktl

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare