"Weißblauer Steuerfilz"und Bayerns Staatskasse

Burghausen - Die Grünen laden zu einer Informationsveranstaltung mit dem Titel "Weißblauer Steuerfilz - wer schützt Bayerns Staatskasse?". Referent wird Eike Hallitzky sein:

"Weißblauer Steuerfilz - wer schützt Bayerns Staatskasse?", so lautet der Titel der Veranstaltung, zu der die Grünen im Landkreis Altötting einladen. Referent des Abends ist der finanzpolitische Sprecher der Fraktion der Grünen im Landtag, Eike Hallitzky. Aktuelle Aufhänger der Veranstaltung sind der Fall Uli Hoeneß und die Debatte um das Steuerabkommen mit der Schweiz.

Der Diplom-Volkswirt aus Niederbayern wird vor diesem Hintergrund vor allem auf die Politik des derzeitigen Finanzministers Markus Söder und die Themen Landesbank und Länderfinanzausgleich eingehen und die Konzepte der Grünen zur Finanzpolitik dagegenstellen. Eike Hallitzy vertritt die Grünen im Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzen.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 2. Mai, 20 Uhr im Bürgerhaus Burghausen, Marktler Straße 15 a, Gartensaal, statt.

Pressemitteilung Kreisvorstand der Grünen Landkreis Altötting

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Region Burghausen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser