Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Unfall an der Burghauser Straße

Mann (25) kommt von Straße ab: In Garten überschlagen

+

Haiming - Ein 25-Jähriger hat in den frühen Morgenstunden für einen spektakulären Unfall gesorgt: Er überschlug sich mit seinem Auto in einem Garten.

Ein Verkehrsunfall hat sich am frühen Sonntagmorgen gegen 5 Uhr auf der Burghauser Straße in Haiming ereignet. Ein 25-jähriger VW-Fahrer aus dem östlichen Landkreis Altötting war mit seinem Auto in Fahrtrichtung Haiming unterwegs, als er aufgrund eines Fahrfehlers nach rechts von der Fahrbahn abkam, gegen einen Gartenzaun prallte, sich in einem Garten überschlug und schließlich auf dem Dach zum liegen kam.

Anwohner wurden aus dem Schlaf gerissen und eilten dem Verunfallten zur Hilfe, der sich jedoch glücklicherweise nur leicht verletzt hatte. Ein durchgeführter Alko-Test verlief negativ. Die Feuerwehr Haiming war zur Absicherung der Unfallstelle, sowie zur Verkehrslenkung um Einsatz.

Bilder: Mit Auto in Garten überschlagen

 © TimeBreak21
 © TimeBreak21
 © TimeBreak21
 © TimeBreak21
 © TimeBreak21
 © TimeBreak21
 © TimeBreak21
 © TimeBreak21
 © TimeBreak21

TimeBreak21

Kommentare