Schwerer Unfall auf der St2108 bei Mehring

BMW-Fahrer überschlägt sich und wird schwer verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Ein Bmw X4 hat sich zwischen den sogenannten „Kranichen“ bei Hohenwart und Mehring überschlagen und blieb auf dem Dach liegen.
  • schließen

Emmerting - Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es in der Nacht auf Sonntag gegen 4 Uhr früh auf der St2108 bei Mehring gekommen.

BMW überschlägt sich bei Mehring

Update, 13 Uhr: Pressemitteilung der Polizei

Gegen 4 Uhr kam es auf der St. 2108 zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletzten. Der Fahrer eines BMW X6 kam aus ungeklärter Ursache in Fahrtrichtung Burghausen nach links von der Fahrbahn ab. Dort überschlug sich der Pkw. Ein Fahrzeuginsasse wurde mit schweren Verletzungen ins Kreisklinikum nach Altötting eingeliefert. 

Da der Verletzte angab, dass sich außer ihm noch weitere Personen im Fahrzeug befunden hätten, wurde die Unfallstelle von Kräften der Feuerwehr Mehring weiträumig nach weiteren Verletzten abgesucht. Letztlich konnten jedoch keine weiteren Personen mehr gefunden werden. 

Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Burghausen unter der Tel.-Nr. 08677/9691-0 zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Erstmeldung, 8.30 Uhr

Ein Bmw X4 hat sich zwischen den sogenannten „Kranichen“ bei Hohenwart und Mehring überschlagen und blieb auf dem Dach liegen. Die Polizei vor Ort wollte sich noch nicht zu dem Verkehrsunfall äußern. Zeugenaussagen zufolge wurde eine Person verletzt. 

Zwei weitere Personen sollen im Fahrzeug gewesen sein, waren jedoch bei Eintreffen der Rettungskräfte nicht auffindbar. Die Feuerwehren aus Mehring und Emmerting haben die Böschungen rechts und links neben der Staatsstraße abgesucht, jedoch ohne Feststellung. Die St2108 wurde auf Höhe der Unfallstelle komplett gesperrt. 

Neben den genannten Feuerwehren war das BRK mit einem Rettungswagen, einem Notarzt und dem Einsatzleiter Rettungsdienst im Einsatz.

TimeBreak21

Zurück zur Übersicht: Emmerting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser