Großzügige Spende

Sparkasse fördert SV DJK Emmerting e. V. und Alztaler Schützen Emmerting-Hohenwart e. V. mit 2000 Euro

Die Sparkasse fördert mit einer Spende von 2000 Euro zwei lokale Vereine. Damit soll in das neue Sport- und Funktionsgebäude investiert werden.

Pressemitteilung im Wortlaut:

Emmerting - Mit einer Spende von jeweils 1000 Euro unterstützte die Sparkasse Altötting-Mühldorf die beiden Emmertinger Vereine. Das neue Sport- und Funktionsgebäude, welches die neue Heimat von über 1500 Mitgliedern des SV DJK Emmerting und der Alztaler Schützen Emmerting-Hohenwart wird, steht kurz vor der Fertigstellung. Um Dokumente, Niederschriften, Pokale und Fahnen optimal und anschaulich aufzubewahren, werden geeignete Glasvitrinen gekauft.

Gisela Kriegl, 3. Bürgermeisterin von Emmerting und Florian Killinger, Filialleiter von der Sparkassenfiliale in Emmerting nutzten die Spendenscheckübergabe für eine Besichtigung der Baustelle. Beide sind sich einig, dass die Spende der Sparkasse in der neuen Sportstätte gut investiert ist. Konrad Mödl, Vorstandvom SV DJK Emmerting freute sich sehr über die finanzielle Unterstützung der Sparkasse Altötting-Mühldorf und bedankte sich auch im Namen der Alztaler Schützen.

Filialleiter Florian Killinger betonte: „Der Sparkasse Altötting-Mühldorf ist es wichtig, möglichst viele Vereine und soziale Projekte mit Spenden in diesem Umfang in unserem Geschäftsgebiet zu unterstützen.“

Pressemitteilung der Sparkasse Altötting-Mühldorf

Kommentare