Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Deichkrone gesperrt

Wegen ansteigenden Wasserspiegels: Bauarbeiten auf dem Deich in Emmerting

Um die Hochwassersicherheit für Emmerting weiterhin zu gewährleisten, kommt es ab dem 17. Mai zu Bauarbeiten auf dem Deich. Die Deichkrone muss in dieser Zeit gesperrt werden.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Emmerting – Die Krone des Hochwasserschutzdeichs entlang der Alz bei Emmerting wird um zehn Zentimeter erhöht. Sie erhält auf einer Länge von rund 1,7 Kilometern eine zusätzliche Deckschicht. Die Maßnahme wird erforderlich, weil der Wasserspiegel der Alz bei Emmerting infolge der aktuellen Hochwasserschutzmaßnahmen im zehn Kilometer flussauf gelegenen Hirten geringfügig ansteigt. Somit bleibt die Hochwassersicherheit für Emmerting wie bisher erhalten. Die Arbeiten beginnen am Dienstag (17. Mai) und dauern rund zwei Wochen. 

Während dieser Zeit wird die Deichkrone gesperrt und kann dann weder befahren noch begangen werden. Die Sperre beginnt auf Höhe der Brucker Straße in Emmerting. Sie endet im Norden, bei der Abfahrt vom Deich zum asphaltierten Auweg. Der parallele Deichhinterweg bleibt aber weiterhin benutzbar. Dies teilt das Wasserwirtschaftsamt Traunstein mit. Die Kosten für die neue Deichkrone liegen bei rund 50.000 Euro.

Pressemitteilung des Wasserwirtschaftsamts Traunstein

Rubriklistenbild: © Sebastian Kahnert

Kommentare