Überschlag endet in einer Baumgruppe

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Emmerting - Ein schwerer Unfall hat sich am Morgen auf der Staatsstraße 2108 ereignet: Ein Auto kam von der Straße ab, überschlug sich und krachte in eine Baumgruppe.

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Donnerstagmorgen auf der Staatsstraße 2108 bei Emmerting gekommen. Ein 45-jähriger Mann war mit seinem Audi A3 von Emmerting kommend in Fahrtrichtung Neuötting unterwegs. Zwischen Emmerting-Nord und Wegscheid kam der Fahrer aus bislang ungeklärter Ursache auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Baumgruppe und überschlug sich mehrmals, ehe er auf dem Dach zum liegen kam.

Schwerer Unfall bei Emmerting

Der Fahrer konnte sich noch selbst befreien, wurde jedoch mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Altötting eingeliefert. Die ST2108 musste für etwa eine Stunde in Fahrtrichtung Neuötting gesperrt werden. Die Feuerwehr Emmerting war zur Verkehrsregelung und zum Reinigen der Fahrbahn vor Ort.

Timebreak21/redis24

Zurück zur Übersicht: Emmerting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser