Mädchen (10) läuft vor Auto

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Das Mädchen musste vom Krankenwagen abgeholt werden.

Burghausen - Eine Zehnjährige wurde von einem Pkw angefahren und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Am Dienstag, 1.10.2013, gegen 15.55 Uhr, lief ein zehnjähriges Mädchen in der Robert-Koch-Straße in Burghausen ohne auf den Verkehr zu achten vor einem geparkten Pkw über die Straße und wurde dabei von einem Skoda Oktavia erfasst. Die Fahrzeugführerin, eine 39 Jahre alte Frau aus Burghausen, konnte den Zusammenstoß auch durch ein Bremsmanöver nicht mehr vermeiden. Das Mädchen wurde von der Fahrzeugfront erfasst, schlitterte über die Motorhaube und blieb anschließend auf der Fahrbahn liegen. Die Schülerin hatte weitgehend Glück und wurde vom Notarzt in das Krankenhaus Burghausen eingeliefert. Am beteiligten Pkw entstand kein Schaden.

Polizeibericht Burghausen

Zurück zur Übersicht: Region Burghausen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser