Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Dienstagabend in der Stadt

Wie diese Kaffeekanne einen Feuerwehreinsatz in Burghausen auslöste

Diese Kaffeekanne war der Auslöser für den Einsatz der Feuerwehr Burghausen.
+
Diese Kaffeekanne war der Auslöser für den Einsatz der Feuerwehr Burghausen.

Eine brennende Kaffeekanne führte am Dienstagabend zu einem Feuerwehreinsatz im Betreuten Wohnen in der Berchtesgadener Straße.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Beim Versuch Kaffee in einer Kanne auf dem Herd zu erwärmen geriet der Deckel in Brand, was ausreichte, dass die Brandmeldeanlage auslöste und die betroffene Wohnung inklusive Treppenhaus verraucht war.

Feuerwehreinsatz in Burghausen.

Die Feuerwehr musste mit einem Überdrucklüfter die giftigen Rauchgase beseitigen und war mit drei Fahrzeuge und 18 Einsatzkräften im Einsatz.

Pressemitteilung Feuerwehr Burghausen

Kommentare