Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Konzert von Sarah Connor

Fabian zog neben dem Star beim Kultursommer Tüßling eine Show ab: „Das war nicht geplant und pures Glück“

Der Traum von Fabian Kandzia aus Tüßling wurde wahr: Er durfte am 21. Juli an der Seite von Sarah Connor singen. Beim Raiffeisen Kultursommer wurde einige Konzerte von 2020 und 2021 nachgeholt
+
Ein Traum von Fabian Kandzia aus Tüßling wurde wahr: Er durfte am 21. Juli an der Seite von Sarah Connor singen.

Beim Kultursommer wurden im Schlosspark Tüßling 2022 einige Konzerte nachgeholt - unter anderen das von Sarah Connor. Dabei kam es zu einem unerwarteten Duett bei „Bonnie & Clyde“ auf der Bühne mit DSDS-Sternchen Fabian. Der legte einen denkwürdigen Auftritt hin.

Tüßling - Es war die Überraschung - und ist immer noch Gesprächsthema - bei den Nachholkonzerten vom Raiffeisen Kultursommer 2022 im Schlosspark Tüßling: Der Auftritt von Lokalmatador Fabian. Wie kam das zustande? War die unerwartete Einlage geplant? „Nein, überhaupt nicht. Sarah sah die Plakate im Publikum und zeigte spontan auf mich. Sie forderte mich auf, zu ihr auf die Bühne zu kommen. Da ließ ich mich nicht zweimal bitten. Das war pures Glück“, so Fabian Kandzia am Dienstag (26. Juli) zu innsalzach24.de.

„Bonnie & Clyde“ von Sarah Connor mit Fabian auf der Bühne in Tüßling

Sarah Conner und Fabian performten also den Hit „Bonnie & Clyde“ am 21. Juli im Duett auf der Bühne. Fabian war dabei so ausgelassen, dass Sarah Connor phasenweise sprachlos wirkte. Im Video kann man auch sehen, dass sie über Fabians Körpergröße witzelt: „Beim nächsten Mal muss ich Turnschuhe anziehen“. Kein Wunder, denn die aus Bremen stammende Sängerin ist ohne Schuhe bereits 1,78 Meter groß. Fabian war der Größenunterschied egal.

Für ihn liegt wahre Größe vor allem „in dem Mut, etwas zu wagen, auch von jetzt auf gleich“. Selbstbewusstsein hat er auf jeden Fall genug. Das wird auch im Gespräch mit innsalzach24.de klar. Und Showtalent. Denn Fabian (26) ist kein völlig Ungekannter im Showbusiness. „2015 und 2019 habe ich versucht, Dieter Bohlen in der Jury von Deutschland sucht den Superstar (DSDS) zu überzeugen“. Das klappte bedingt. Zwei Casting-Runden überstand der junge Mann aus Tüßling. Beim Jury-Casting flog er dann allerdings raus.

Fabian total ehrlich: „Das größte Gesangstalent bin ich vermutlich nicht“

Ist sein Gesangstalent ausreichend? „Der größte Sänger bin ich vermutlich nicht“, gibt Fabian freimütig zu. Doch „für Hobby und Freizeit“ sei es schon akzeptabel. Was er besonders liebt, sind Karaoke-Sessions, „in unserer Gegend, also in Tüßling oder Pfarrkirchen, oder auch im Urlaub“. Auf Zypern hat er schon einmal performt.

Im richtigen Leben studiert Fabian Betriebswirtschaftslehre mit technischen Modulen am Campus Burghausen der Technischen Hochschule Rosenheim. Momentan bastelt er an seiner Bachelor-Arbeit und will, „wenn alles nach Plan läuft, im Frühjahr 2023 den Abschluss machen“. Neben diversen Gesangs- und Band-Auftritten in seiner Freizeit zeigt er sich auch sportlich aktiv. Er kickt für den SV Tüßling.

Sarah Connor ist mit ihren 1,78 Metern Größe (ohne Schuhe) ein Stück größer als Fabian. Das sorgte für Schmunzeln.

Wenn es nicht klappen sollte mit der großen Show- und Musik-Karriere?

„Dann geht die Welt nicht unter, denn das ist für mich mehr Hobby und Vergnügen als der große Lebenstraum“, so Fabian. Ein näherer Kontakt zu Sarah Connor ist im übrigen nicht entstanden und weitere Auftritte von Fabian mit ihr „sind nicht geplant, was völlig OK ist“, so der Tüßlinger. Er habe allerdings „viele positive Rückmeldungen von Freunden und Bekannten bekommen“ und auch ein „dickes Kompliment von Sarah Connor für den Auftritt“.

-rok-

Kommentare