Am Freitagabend in Burghausen

51. Burghauser Maiwiesn gestartet: Hans Steindl zapft mit fünf Schlägen an

+
  • schließen

Stadt Burghausen – Am Freitagabend hat Schirmherr und Erster Bürgermeister der Herzogstadt, Hans Steindl, die nunmehr 51. Maiwiesn. Mit fünf Schlägen zapfte er am Freitagabend das Fass an.

Im Video: Hans Steindl zapft an:

Oberbürgermeister Hans Steindl braucht fünf Schläge, um das Fass anzuzapfen. Die Maiwiesn wurde feierlich eröffnet. Ausführlich berichtet innsalzach24.de am Samstag.

Der Vorbericht:

In wenigen Stunden ist wieder Maiwiesn in Burghausen. Um 19 Uhr am Freitagabend heißt es „O´zapft is“ zur nunmehr 51. Ausgabe. Ob Stadtoberhaupt Hans Steindl dieses Jahr wieder selbst zum Schlegel greift? Man darf gespannt sein.

Bilder vom Maiwiesn-Start 2017:

Maiwiesn-Auftakt: "Herzog Wilhelm IV." brauchte vier Schläge

Bilder vom Maiwiesn-Start 2018:

O´zapft is: Traumstart für die 50. Maiwiesn

Großer Vergnügungspark

Festwirtsfamilien, Schausteller und Fieranten: Alle sind bereit für eines der beliebtesten Volksfeste in der Region. Im Vergnügungspark warten auch dieses Jahr wieder Klassiker, wie der Autoscooter aber auch Adrenalinkicks, wie bei einer Fahrt mit dem neuen „Avenger“. Neben vielen weiteren Fahrgeschäften gibt es natürlich auch wieder das Riesenrad „Golden Wheel“. Damit geht es rauf auf 40 Meter über die Herzogstadt: ein traumhafter Blick über Burghausen eröffnet sich.

Ein Besuchermagnet

Die Burghauser Maiwiesn ist ein Besuchermagnet bis weit über die Grenzen des Landkreises Altötting hinaus und das nicht zuletzt wegen der öffentlichen Verkehrsmittel mit denen man bequem nach Burghausen kommen kann. So gibt es wieder einen umfangreichen Busfahrplan.

  • Linie 700: Stadtgebiet Burghausen
  • Linie 714: Landkreis Altötting
  • Linie 715: Stammham, Marktl, Haiming
  • Linie 712: Tittmoning
  • Linie 713: Kirchweihdach, Hirten, Burgkirchen

Die Preise gehen von kostenlos in Zone 1 über drei Euro einfach in Zone 2 bis hin zu 6 Euro Hin und Zurück in Zone 4.

Der Freitagabend auf der Maiwiesn in Burghausen:

Festzelthalle

Wiesn-Stadl

  • 18 Uhr: Einlass
  • ca. 19 Uhr: Eröffnung Wiesnstadl mit Schirmherrn 1.Bgmstr. Hans Steindl
  • ab 20 Uhr: Hüttengaudi mit DJ Rick

rw

Zurück zur Übersicht: Stadt Burghausen

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT