Polar-Wetter mit Dauerfrost in Bayern?

Sonnenschein und trotzdem schweinekalt: Samstagnachmittag auf der Burg

Sonnenschein und trotzdem schweinekalt: So war der Samstagnachmittag auf der Burg in Burghausen. innsalzach24.de hat die Bilder.
1 von 60
Sonnenschein und trotzdem schweinekalt: Bilder vom Rundgang auf der Burg in Burghausen am Samstagnachmittag
Sonnenschein und trotzdem schweinekalt: So war der Samstagnachmittag auf der Burg in Burghausen. innsalzach24.de hat die Bilder.
2 von 60
Sonnenschein und trotzdem schweinekalt: Bilder vom Rundgang auf der Burg in Burghausen am Samstagnachmittag
Sonnenschein und trotzdem schweinekalt: So war der Samstagnachmittag auf der Burg in Burghausen. innsalzach24.de hat die Bilder.
3 von 60
Sonnenschein und trotzdem schweinekalt: Bilder vom Rundgang auf der Burg in Burghausen am Samstagnachmittag
Sonnenschein und trotzdem schweinekalt: So war der Samstagnachmittag auf der Burg in Burghausen. innsalzach24.de hat die Bilder.
4 von 60
Sonnenschein und trotzdem schweinekalt: Bilder vom Rundgang auf der Burg in Burghausen am Samstagnachmittag
Sonnenschein und trotzdem schweinekalt: So war der Samstagnachmittag auf der Burg in Burghausen. innsalzach24.de hat die Bilder.
5 von 60
Sonnenschein und trotzdem schweinekalt: Bilder vom Rundgang auf der Burg in Burghausen am Samstagnachmittag
Sonnenschein und trotzdem schweinekalt: So war der Samstagnachmittag auf der Burg in Burghausen. innsalzach24.de hat die Bilder.
6 von 60
Sonnenschein und trotzdem schweinekalt: Bilder vom Rundgang auf der Burg in Burghausen am Samstagnachmittag
Sonnenschein und trotzdem schweinekalt: So war der Samstagnachmittag auf der Burg in Burghausen. innsalzach24.de hat die Bilder.
7 von 60
Sonnenschein und trotzdem schweinekalt: Bilder vom Rundgang auf der Burg in Burghausen am Samstagnachmittag
Sonnenschein und trotzdem schweinekalt: So war der Samstagnachmittag auf der Burg in Burghausen. innsalzach24.de hat die Bilder.
8 von 60
Sonnenschein und trotzdem schweinekalt: Bilder vom Rundgang auf der Burg in Burghausen am Samstagnachmittag
  • schließen

Stadt Burghausen - Ein seltenes Wetter-Phänomen namens „Arctic Outbreak“ soll Bayern und Deutschland mindestens 7 Tage Dauerfrost bescheren. Ganz so war das noch nicht am Samstagnachmittag auf der Burg wie wohl überall sonst in der Region. 

Samstagnachmittag in Burghausen auf der Burg: Die Anzeige im Auto hat gerade noch 1,5 Grad Außentemperatur angezeigt. "Ein ´Arctic Outbreak´ geht wohl anders." Dieser Gedanke geht einem unweigerlich durch den Kopf bis, ja bis man sich zu einem Rundgang aufmacht. Es ist der Wind, der die Lust, sich weiter an frischer Luft zu bewegen - sagen wir einfach - dämpft

Man kann es schon aushalten. Viele waren es aber nicht am Samstagnachmittag auf der Burg bei 

1,5 Grad fallend mit gefühlt nochmal 5 und mehr Grad weniger

. Gegen 17.00 Uhr zeigte die Anzeige im Auto dann nur noch 0 Grad Außentemperatur an.

Der Deutsche Wetterdienst hat am Samstag seine Warnung verschärft. Dann heißt es wohl nochmal mehr warm einpacken. 

Zurück zur Übersicht: Stadt Burghausen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare