Am Montagabend in Burghausen

Brandalarm im Burgfrieden - Feuerwehr im Einsatz

+
  • schließen

Burghausen - Die Feuerwehr ist zu einem Zimmerbrand im Burgfrieden angerückt. Glücklicherweise wurde bei dem Brand niemand verletzt. 

Update 22.59 Uhr: 

Bei dem Brand im Burgfrieden am Montagabend wurden glücklicherweise keine Personen verletzt. Dies teilte die Burghauser Polizei soeben unserer Redaktion mit.

Ein ausführlicher Pressebericht der Polizei folgt am Dienstag.

Update 20.05 Uhr:

Zum Brand in einer Wohnung in einem Mehrparteienwohnhaus ist es am Montagabend gegen 18.30 Uhr am Burgfrieden in Burghausen gekommen.

Bei Eintreffen der Rettungskräfte waren aus dem 3. Obergeschoss Flammen zu sehen. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Zwei Personen wurden laut Informationen von vor Ort mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert. Die Brandursache ist derzeit noch unklar.

Einsatz für Burghauser Feuerwehr am Montagabend

TimeBreak21

Erstmeldung 19.17 Uhr:

Die Burghauser Feuerwehr ist gegen 19 Uhr zu einem Zimmerbrand im Burgfrieden alarmiert worden. 

Laut ersten Informationen von vor Ort sollen zwei Personen bei diesem Brand verletzt worden sein. Über die Schwere der Verletzungen liegen derzeit noch keine Informationen vor.

Die Löscharbeiten laufen.

Weitere Informationen und Bilder folgen!

mh/TimeBreak21

Zurück zur Übersicht: Stadt Burghausen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser