„Die Lokalmatadoren auf der Bichl-Bühne“

„Jazz am Bichl“: Mehr als nur „umsonst und draußen“

+
"Jazz am Bichl" 2017 mit der Big Band Burghausen
  • schließen

Burghausen – Am Donnerstag spielten die Lokalmatadoren der Big Band Burghausen auf der Bichl-Bühne: Ein Familienfest der besten Jazzer aus der Region und dazu umsonst und draußen.

Wenn die Burghauser Big Band der Treffpunkt der besten Jazzmusiker aus der Region ist, was ist dann „Jazz am Bichl“? Sicherlich mehr als nur "umsonst und draußen": So viel steht fest. Immer donnerstags gibt es am Bichl in den Grüben genau die Musik, für Burghausen nicht erst durch, mit oder seit der Jazzwoche bekannt ist: Jazz. Zuletzt gaben eben die Lokalmatadoren ihr Bestes: die Big Band Burghausen unter der Leitung von Wolfgang Pietsch.

„Jazz am Bichl“: Mehr als nur „umsonst und draußen“

45 Jahre gibt es sie schon. Das Besondere an der Big Band Burghausen: Hier spielen die junge Talente zusammen mit den Alten Hasen. Eine spannende Mischung also, die sich auch im Repertoire niederschlägt. <<< HIER >>> geht es zu den weiteren Terminen von „Jazz am Bichl".

Zurück zur Übersicht: Stadt Burghausen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser